Erleben, genießen, aktiv sein

- unter diesem Slogan präsentiert sich das Wohlfühlressort Frankenberg mit den drei Komponenten "Ederberglandbad", Fitnessclub "Charisma" und Café "Wieners".
Das neue Ressort wurde bewusst mit Blick auf alle Generationen ausgebaut: Durch den Hubboden im neuen separaten Nichtschwimmerbereich wird es zum Beispiel Aqua-Aerobic für ältere Menschen geben, die ihren Körper gelenkschonend trainieren wollen.

Für den Umbau und die Sanierung des Ederberglandbades wurden insgesamt 3,5 Mio. Euro von der Stadtwerke Frankenberg GmbH investiert. Auch das Charisma hat viel Geld in die Hand genommen, um seine Räumlichkeiten zu renovieren und den Fitness-Gerätepark zu erneuern.
Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Wir haben uns am Bedarf der Menschen des Frankenberger Landes orientiert und dabei den Wirtschaftlichkeitsaspekt nicht außer Acht gelassen. Daher bleiben trotz des hohen Investitionsvolumens die Preise familienorientiert. 
Mit den bereit gefächerten Erlebnismöglichkeiten der drei Wohlfühlbereiche hoffen wir auf viele Besucherinnen und Besucher, um auch in Zukunft solch ein attraktives Angebot beibehalten zu können. 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und gute Erholung im Wohlfühlressort Frankenberg!

Ihr
Rüdiger Heß
Bürgermeister